Betreuungsformen
Anmeldung
Profil
Pädagogisches Konzept
Team
Unser Garten
Praktikanten
Kleinkindbereich
Elementarbereich (Kindergarten)
Schulkindbereich
Elternbeirat
Von Eltern für Eltern
Ferienplan

Zusammenarbeit und Erziehungspartnerschaft


Die Eltern sind die ersten und wichtigsten Bindungsprsonen des Kindes. Gemeinsam mit den Erzieherinnen, die mit ihrem Wissen und ihrer Person das Kind durch den Einrichtungsalltag begleiten, sind sie verantwortlich für das Wohl des Kindes.

Die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Mitarbeitern/-innen geschieht in partnerschaftlichem Dialog und soll zu einem umfassenden Verständnis für das Kind und seine Entwicklung führen. Die an der Erziehung beteiligten Personen streben eine vertrauensvolle, offene Beziehung an.

Damit die Partnerschaft gelingen kann, ist der regelmäßige Austausch nötig. Vertrauen und gegenseitige Wertschätzung sind Grundlage des Austausches.



Die kontinuierliche Begleitung der Eltern durch die Zeit, die Ihr Kind das Ev. Kinder- und Familienhaus besucht, geschieht durch eine Vielzahl verschiedener Kontakt- und Informationsmöglichkeiten, vom gemeinsamen Elternabend, über geplante Entwicklungsgespräche bis hin zum lockeren Tür- und Angelgespräch.

Die von der Elternschaft gewählte Elternvertretung (Elternbeirat) ist das Bindeglied zwischen den Eltern und den Mitarbeitern/-innen. Mit dieser Vertretung werden viele Entscheidungen in der Einrichtung abgestimmt.